Kommunalwahlkandidaten nominiert

Juni 6, 2011

 

Im Rahmen der Fahrradtour zu Walter Nietfeld (siehe separater Bericht) nominierte die Mitgliederversammlung der CDU Badbergen die Kandidaten für die Wahl zum Gemeinderat am 11. September 2011. Die Liste wird von unserem erfolgreichen Bürgermeister Werner Katzer mit seinem aktuell im Gemeinderat vertretenen Team angeführt. Dazu treten zwei weitere Kandidaten und eine Kandidatin.

Die Listenreihenfolge lautet:

1. Werner Katzer
2. Prof. Adolf E. Luger,
3. Manfred Hussmann
4. Bernhard Joseph Menke
5. Thorsten Kamper
6. Reinhard Koste
7. Dr. Dieter Schillingmann
8. Frank Revermann
9. Marie Katzer

Diese Kandidaten stehen für eine aktive Politik im Interesse der Bürger in Badbergen so wie sie vom Team Werner Katzer bereits in den vergangenen fünf Jahren verfolgt wurde. Es ist erforderlich, Badbergen immer weiter zu entwickeln, damit die Lebensqualität in Badbergen nicht nur erhalten, sondern weiter verbessert wird. Dies gilt für Arbeitsplätze, Kindergarten und Schule, Verkehrssituation, Wohnumfeld und Einkaufsmöglichkeiten. Was die Gemeinde tun kann, wird bereits jetzt von der CDU-Fraktion vorangetrieben. Wo Private und Unternehmen gefordert sind, geben wir Anstöße und Hilfestellung soweit wir können. Das wollen wir fortsetzen.

Die Interessen von Badbergen wollen im Samtgemeinderat die nachfolgend genannten Kandidaten vertreten.
Auf der gemeinsamen Liste mit Menslage und Nortrup besetzen sie die Plätze:

2. Werner Katzer
5. Manfred Hussmann
7. Bernhard Joseph Menke
9. Reinhard Koste
12. Prof. Adolf E. Luger

Für den Kreistag wurde aufgestellt:

Werner Katzer
Er kandidiert auf der gemeinsamen Liste der Samtgemeinden Artland und Fürstenau auf Platz 7

 

CDU Badbergen @facebook

Nachrichten CDU Niedersachsen

Termine CDU Niedersachsen