Wahlkampfbüro eröffnet

März 30, 2014

Am Samstag, den 29. März 2014 fanden sich viele Unterstützer von Frank Wuller in St. Antoniort 1 ein, um mit der Eröffnung des Wahlkampfbüros im Büro der Versicherungsagentur Werner Katzer die heiße Phase des Wahlkampfes um das Amt des Samtgemeindebürgermeisters der SG Artland einzuläuten.
Mit dabei waren der Bundestagsabgeordnete Dr. André Berghegger, der Landtagsabgeordnete Christian Calderone und der Landrat Dr. Michael Lübbersmann.
Das Büro ist Montag bis Freitag 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr geöffnet.

Bueroeroeffnung

Frank Wuller wird tatkräftig von den CDU-Gemeindeverbänden Badbergen, Menslage und Nortrup sowie dem Stadtverband Quakenbrück unterstützt.
Viele Termine hat Frank Wuller schon wahrgenommen, den Kontakt zu den Bürgern und Unternehmen im Artland zu vertiefen.
Die genaue Kenntnis des Artlandes , seine Verwaltungserfahrung, aktuell als Erster Samtgemeinderat, sowie die Tatsache, daß er mit einem Alter von 45 Jahren noch Perspektive für das Artland hat, sprechen für ihn als zukünftigen Samtgemeindebürgermeister.
Alle Informationen über Frank Wuller und seinen Wahlkampf finden Sie unter „Wahlen“ / „Samtgemeindebürgermeisterwahl 2014“
sowie unter https://www.facebook.com/pages/FrankWuller/607451205971063 oder: www.frank-wuller.de

Einig sind sich alle Teilnehmer zusammen mit sehr vielen Unterstützern. Es gibt nur eine richtige Wahl für die Samtgemeinde Artland:

PlakatFotos: Manfred Hussmann, Grönloh

CDU Badbergen @facebook

Nachrichten CDU Niedersachsen

Termine CDU Niedersachsen